Menü

Texte

Audio - Video

Zum Buch "Jedes Kind ein Könner"

Inhalt:
Fragen an die Waldorfschule - Antworten aus der Praxis / Erziehung ist Selbsterziehung / Instrumente der Freiheit / Vergessen und Erinnern / Es war einmal ... Erzählen und Zuhören / Vorbilder bilden / Der Kopf braucht Hand und Fuß / Auf den zweiten Blick / Feste feiern - feste Feiern / Von der Erfahrung zur Erkenntnis / Kinder sind Poeten / Besondere Stärken - besondere Schwächen / Lehrplanübersicht / Infoteil mit Adressen und Literatur

... mehr zum Buch

Buch: Erziehung zur Freiheit - in Freiheit

 

Taugt die Schule des 20. Jahrhunderts noch für das 21. Jahrhundert?

Wie können unsere Schulen zu Übungsstätten für individuelle und soziale Fähigkeiten werden, die ein lebenslanges Lernen in einer immer komplizierter werdenden Welt als Chance und nicht als Bedrohung ergreifen?

Dieses Buch möchte allen Eltern, LehrerInnen, SchülerInnen und Zeitgenossen Mut machen, initiativ zu werden, sich einzumischen und die Schule zum Ausgangspunkt einer wirklichen Kultur der Freiheit werden zu lassen.
Mit Beiträgen von
Bernd Hadewig, Johannes Kiersch, Stefan Leber, Heide Simonis, Peter Struck, Johannes Stüttgen, Manfred Borchert, Irene Fröhlich, Johann P. Vogel, Ute Erdsiek-Rave, Gregor Gysi, Benediktus Hardorp, Harm Paschen, Christoph Strawe, Sybille Volkholz, Henning Kullak-Ublick